gvv Aktuell

1. Österreichischen Kongress der Sozialdemokratischen Kommunalpolitikerinnen

8. Mai 2006
am Samstag, den 20. Mai 2006 von 10.00 bis 16.00 Uhr (Einlass ab 9.00 h) in das Schloss Neugebäude, Othmar Brix Gasse 1 / Meidlgasse, 1110 Wien, Simmering
Liebe Genossin,
wir freuen uns, dich sehr herzlich zum
1. Österreichischen Kongress der Sozialdemokratischen Kommunalpolitikerinnen
am Samstag, den 20. Mai 2006 von 10.00 bis 16.00 Uhr (Einlass ab 9.00 h)
in das Schloss Neugebäude, Othmar Brix Gasse 1 / Meidlgasse, 1110 Wien, Simmering
einladen zu dürfen.

Inhalte dieses Kongresses werden sein:

• Referat von Bundesfrauenvorsitzender Maga Barbara Prammer
zum Thema Frauenpolitik in den Gemeinden
• Bürgermeisterinnengespräche
• Präsentation von Best Practice-Beispielen
• Vorstellung Intranet für Kommunalpolitikerinnen
• Info-Messe
• Workshops zu kommunalpolitischen Themen

Die Anmeldung zum 1. Österreichischen Kongress der Sozialdemokratischen Kommunalpolitikerinnen ist in erster Linie über das Internet unter dem Link http://portal.frauen.spoe.at möglich.
Als Benutzername gib bitte die Domäne ( IK ), einen Backslash ( \ ) und deine Mitgliedsnummer an (Achtung: ohne führende Nullen). Als Passwort fungiert dein Geburtsdatum ( TT.MM.JJJJ ). Z.B. Benutzername: IK\123456, Kennwort: 01.01.1970.

Anmeldeschluss ist Freitag, der 5. Mai 2006.

Solltest du Fragen bei der Anmeldung haben, wende dich bitte an deine Landesfrauenorganisation.
Wir ersuchen dich, aus organisatorischen Gründen bei deiner Anmeldung zur Konferenz auch gleich
eine Vorauswahl (1. Wahl, 2. Wahl) der Workshops, an denen du teilnehmen möchtest, zu treffen. Die Workshops werden sich folgenden Themen widmen:

• Vereinbarkeit/Kinderbetreuung/Altenbetreuung
• Mobilität/Öffentlicher Verkehr
• Öffentlicher Raum/Raumplanung/frauengerechtes Wohnen/Barrierefreiheit
• Öffentlichkeitsarbeit/Pressearbeit
• Frauenspezifische Gemeindepolitik/Institutionelle Frauenpolitik/Gender Mainstreaming
• Umwelt/Klimaschutz/Abfallwirtschaft/Agenda 21
• Gesundheit
• Kommunale Integration
• Gewalt/Sicherheit
• Jugendarbeit/Mädchenarbeit
• Freizeit/Sport/Kultur
• Wirtschaft/Finanzen/Gender Budgeting

Wir möchten den Teilnehmerinnen auch die Möglichkeit geben, individuell Erfahrungen auszutauschen und Unterstützung bei der Umsetzung von Projekten zu erhalten. Dafür wird es vor Ort eine
Pinwand geben, an der Projektwünsche bzw. Informationen zu bereits umgesetzten Aktionen angebracht werden können. Das Formular dazu ist bei der Konferenzanmeldung als Download verfügbar.
Bitte verwende dieses, falls du erfolgreiche Projekte kennen lernen oder vorstellen willst.

Parkmöglichkeiten stehen im Umkreis des Tagungsortes zur Verfügung. Das Schloss Neugebäude ist
auch öffentlich erreichbar. Fahrpläne bzw. Auskünfte zum Stadtplan können über den Link www.wien.gv.at als auch über das Portal abgerufen werden.
Solltest du bereits am Vortag anreisen oder das Wochenende in Wien verbringen wollen, bitten wir dich, die Hotelbuchung unter www.bookings.at (auch diesen Link findest du am Portal) selbst durchzuführen. Hier können Hotelzimmer in ganz Wien zu günstigeren Preisen gebucht werden.
Für Rückfragen steht dir das Büro der Bundesfrauenorganisation gerne zur Verfügung. Du erreichst uns unter 01/534 27-272 oder frauen@spoe.at.

Wir freuen uns, dich beim 1. Österreichischen Kongress der Sozialdemokratischen Kommunalpolitikerinnen begrüßen zu dürfen und verbleiben

mit freundschaftlichen Grüßen
NRin Bettina Stadlbauer 


zurück