gvv Aktuell

Landeskonferenz des Sozialdemokratischen Gemeindevertreterverbandes war voller Erfolg

11. Juni 2006
GVV freut sich über fast 300 Delegierte aus allen Bezirken des Landes
Eisenstadt, 12.06.2006 - Unter dem Motto Gemeinden.Stark.Vertreten. fand am Samstag, den 10. Juni 2006 in Mehrzweckhalle in der Gemeinde Müllendorf die 17. Ordentliche Landeskonferenz des Sozialdemokratischen Gemeindevertreterverbandes Burgenland statt.
Ehrengäste waren neben den Gemeindevertretern aus alle Bezirken, LR Verena Dunst sowie LTPräs. Walter Prior. Bei dieser Landeskonferenz handelte es sich um eine Informationsveranstaltung des Gemeindevertreterverbandes für alle Gemeindemandatare der SPÖ im Burgenland.
Thema war unter anderem die kommende Nationalratswahl, die für die Gemeinden von hoher Bedeutung ist.
GVV-Präsident Ernst Schmid dazu: Im Herbst wird sich zeigen, ob dieser Weg der Aushöhlung des ländlichen Raums fortgesetzt wird, oder ob wir einen Kurswechsel schaffen.
Auch das neue Erkenntnis des VwGH zur Getränkesteuer wurde thematisiert.
Neben den Referaten von LTPräs. Walter Prior und GVV Präsident Schmid wurden auch die neuen Statuten des Gemeindevertreterverbandes präsentiert und zur Abstimmung gebracht. Sie wurden ohne Gegenstimme angenommen.
Insgesamt kamen fast 300 Gemeindevertreter/innen zur Konferenz nach Müllendorf. GVV-Präsident Schmid abschließend: Der Gemeindevertreterverband freut sich über den großen Rückhalt bei den Gemeinden. Wir sind auf jeden Fall für die zukünftigen Herausforderungen gewappnet und werden die Anliegen der Gemeinden weiterhin stark vertreten.


zurück