gvv Aktuell

Erfolgreiche Zwischenbilanz: Neue Discobusse im Südburgenland gut ausgelastet

9. September 2007
Vereinspräsident Illedits: Voller Erfolg - Einsatz für Ausweitung war richtig!
7. September 2007. - Seit einem Monat sind die ersten südburgenländischen Discobusse in den Bezirken Oberwart und Güssing in Betrieb - und die Fahrgastzahlen sind erfreulich: Nach Umsetzung der notwendigen Werbemaßnahmen sind nun im Schnitt mehr als 350 beförderte Jugendliche pro Samstag zu verzeichnen. Alle drei südburgenländischen Discobus-Linien sind damit praktisch ausgelastet. Das ist ein voller Erfolg, der unseren Einsatz für die Ausweitung des Netzes ins Südburgenland nachhaltig bestätigt. Auch unseren Partnergemeinden, die dieses Angebot mittragen, muss ich für ihre Teilnahmebereitschaft ein großes Kompliment ausstellen, zieht Discobus-Vereinspräsident LAbg. Christian Illedits eine erste Zwischenbilanz. Die drei südburgenländischen Linien wurden am 11. August in Betrieb genommen


zurück