gvv Aktuell

Gerhard Pongracz geht

14. November 2012
Nach der verlorenen Stichwahl am 4. November legt Ex-SPÖ-Bürgermeister Gerhard Pongracz seine Gemeinderatsfunktion zurück.
Pongracz wird damit nicht Vize-Bürgermeister von Oberwart. Landtagsabgeordneter der SPÖ und SPÖ-Stadtparteivorsitzender wird er aber bleiben. Gerhard Pongracz war zehn Jahre Stadtchef der zweitgrößten Gemeinde des Burgenlandes, er hat in der damals ÖVP-regierten Gemeinde 2002 sowohl die Bürgermeister- als auch die Gemeinderatswahl gewonnen. 2007 konnte er seinen damaligen Erfolg bestätigen.


zurück