gvv Aktuell

12. Platz für Gemeinde Klingenbach

19. August 2013
Jedes Jahr analysieren die Experten des Zentrums für Verwaltungsforschung (KDZ) im Auftrag des Gemeindemagazins „public“ die finanzielle Lage aller österreichischen Gemeinden. Das Burgenland schneidet in diesem Ranking traditionell immer besonders gut ab. 2013 wurde aber die Gemeinde Klingenbach (+57 Ränge) nach den Kleinstgemeinden Badersdorf und Rohr drittbeste Gemeinde im Burgenland und österreichweit landete die nordburgenländische SPÖ-Gemeinde auf dem 12. Platz. Der GVV Burgenland gratuliert dazu Bgm. Hansi Frank und seinem Team!


zurück